LCC Leaders Character Challenge 2023

 

 

Es ist Zeit für etwas Neues, Zeit für einen Neubeginn. Nach Jahren des LCC auf Sardinien findet das LCC 2022 zum ersten Mal in Frankreich statt.

 

Unweit der Grenze zur Schweiz und Deutschland liegt das ländlich geprägte und für seine Schlösser, Burgen und Wein bekannte Burgund. Hier befindet sich auch ein besonderer, spiritueller Ort, die Communaute de Taizé. Ein internationaler, ökumenischer Männerorden in dem Menschen vieler Nationalitäten und Konfessionen zusammenkommen, um gemeinsame Gebetszeiten und Gottesdienste zu feiern. In diese entlegene Gegend ziehen wir uns zurück, um Männern in Führungs- und Verantwortungspositionen Tage der Gegensätze zu ermöglichen. 

 

Wir werden uns bewegen zwischen

 

Einfachheit und Komplexität,

Ruhe und Bewegung,

Einsamkeit und Geselligkeit,

Verzicht und Genuss.

 

    

Das LCC ist ein Erlebnis für Männer in Führungs- und Verantwortungspositionen. Für Männer, die aufgrund ihrer Funktion häufig mit Gegensätzen, Widersprüche und Vielschichtigkeit konfrontiert sind. In diesem Umfeld stehen sie immer wieder vor grossen Herausforderungen und sind mit vielen, schweren Entscheidungen konfrontiert. Um mit dieser Verantwortung umgehen zu können, ist es von grosser Bedeutung zwischendurch Zeiträume zu schaffen um die eigene Person, den Glauben und Ziele zu reflektieren.

 

Die Abgeschiedenheit, Rauheit aber auch Schönheit des Burgunds eignet sich hervorragend, um dafür Inspiration zu finden.

 

In einer Gruppe von maximal 10 Teilnehmern werden wir Themen wie Einsamkeit, Macht und ungestillte Sehnsüchte auf die Spur kommen, Gott suchen und Fragen über Werte, Familie und Verantwortung stellen. Übernachtet wird in einer einfachen aber wunderschön renovierten Burgunderscheune mit 2 x 2 Bett-Zimmern sowie 1 x 6 Bett-Galerie. Begleitet werden die Teilnehmer vom einem erfahrenen 4M-Team, welche selbst in Führungs- und Leitungspositionen stehen. Sie sind bereit, um Dir eine unvergessliche Reise zu bereiten.

 

    

Eckdaten:

 

Ort
Region Cluny, Departement Saone-et-Loire

 
Datum
17.-20. November 2022

 

Preis
850.- SFr.

 
Max. Teilnehmerzahl
10

 

Anfang
17. November 2022, 16.30 Uhr

 

Ende
20. November 2022, 12 Uhr

  

Einzelheiten
Genauer Treffpunkt vor Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Deine Anreise ist nicht im Preis inbegriffen.

 

 

Anmeldeschluss: 02. November 2023

Die folgenden Dinge sollten noch beachtet werden (AGBs):

• Die Teilnahme kostet 850.- Sfr. pro Person. Darin ist deine Anreise nicht mit inbegriffen. Ab dem 05.Oktober 2023 gilt ein Late Bird Aufschlag von 50.- Sfr. pro Person.

• Die Zahlung ist unmittelbar nach deiner Anmeldung zu leisten. Jeder organisiert die Anreise (einzeln oder im Team) selbst und auf eigene Kosten. Diese Anreise ist außerhalb des Organisationsbereichs von "4M Switzerland".
 

• Treffpunkt am 16. November 2023 ist in der Region Cluny um 16.30 Uhr; Details werden noch bekannt gegeben.

• Das offizielle Programm von "4m Switzerland" endet am 19. November gegen 12:00 Uhr in der Region Cluny.

• Jeder Teilnehmer muss einen gültigen Reisepass/Personalausweis dabei haben.

• Informationen zu Ausrüstung, Kleidung, Training und weiterer Vorbereitung folgen separat per Post.

 

• Bedenke die Annulierungsregelungen von "4M Switzerland":

Stornierung bis 60 Tage vor dem Anlass: 50.- SFr. Administrationskosten
Stornierung ab 60 Tage vor dem Anlass: 50% der Teilnahmekosten
Stornierung ab 30 Tage vor dem Anlass: 80% der Teilnahmekosten
Stornierung ab 7 Tage vor dem Anlass: 100% der Teilnahmekosten

Der Teilnehmende akzeptiert, dass im Falle einer terminlichen Verschiebung des Anlasses die Anmeldung bestehen bleibt.
 

• Reiseversicherung: Wir empfehlen dringend eine Reiseschutzversicherung abzuschließen!
Ein solche beinhaltet u.a. Annullierungschutz, Such- und Bergungsaktionen, Reisegepäckversicherung, Arzt- und Spitalkosten im Ausland. 4M Association Switzerland und Partnerorganisationen übernehmen keine entsprechenden Kosten/resp. Haftungsansprüche.
 

• Umbuchungen zwischen verschiedenen Anlässen werden mit 30.- SFr. Administrationskosten berechnet. Falls der Teilnehmerbetrag des neuen Anlasses um mehr als diese 30.- SFr. tiefer ist verfällt der Rest des Betrages.

• Rabatte, Gutscheine oder anderen Vergünstigungen können nur einzeln eingelöst und nicht kumuliert werden. Bitte Vergünstigungen bei der Anmeldung angeben. Nach bezahlter Rechnung können diese nicht mehr berücksichtigt werden.

 

• Die Leadership Character Challenge wird fotografisch und videotechnisch festgehalten. Fotos werden nach dem Charakterwochenende zugänglich gemacht. Eine Auswahl des Foto- und Videomaterial kann veröffentlicht werden (Homepage, Flyer etc.). Solltest du damit nicht einverstanden sein, so gib dies bitte bei deiner Anmeldung als Vermerk mit an.
 

• Versicherung ist Sache der Teilnehmer. 4m association switzerland übernimmt keinerlei Haftung im Bezug auf Unfälle, Diebstahl, Ersatzansprüche von Drittpersonen, etc.
 

• 4M Switzerland hält sich in Bezug auf COVID-19 an alle Vorgaben des BAG und des Bundesrates. Alle Anlässe und Camps werden mit einem entsprechenden Schutzkonzept geplant und durchgeführt.